Google Shopping
Ihren Onlineshop oder Marktplatzauftritt zusätzlich pushen!
Previous
Next

Google Shopping Agentur

Bestseller aus dem Onlineshop zusätzlich präsentieren!

Google Shopping ist eine Produktdar­stellungs­plattform mit Preisvergleichs­funktion. Unternehmen nutzen diese zugeschnittene Werbeform, um die Produkte (u.a. Besteller) Ihres Online-Shops zusätzlich zu pushen (in Form eines „riesigen Schaufensters“). Für den User ist es ein kurzer Weg, von der Google Suche direkt zum Produkt!

Die Produktdaten müssen zu Beginn über das Merchant Center zur Verfügung gestellt werden und die Produktfeeds optimiert sowie aktuell gehalten werden. Die eigentlichen Einträge (=Ads) werden dann über das Google Adwords Konto erstellt und gezielt ausgespielt!

Google Shopping Agentur
Beispiel für 4 Bild-Textanzeigen inkl. Produktbeschreibung, Preis und Bewertungen zum Suchbegriff "Fernseher 52 Zoll kaufen" bei Google Shopping

Voraussetzungen für Google Shopping:

Google Shopping Agentur
Google Shopping - Merchant Center, Produkfeed, Onlineshop

Das Merchant Center:

Merchant Center von Google Shopping
Merchant Center von Google Shopping - Screenshot aus der Ansicht im Dashboard

Zunächst muss ein Account für Ihre Produkte im Merchant Center erstellt und eingerichtet werden. Stellen Sie sich das Merchant Center zur Nutzung von Google Shopping wie eine große Produktzentrale vor. Dort wird der jeweilige Produktfeed hochladen und im Anschluss daran sollte die Datenqualität des Produktfeeds überprüft werden.

Die sorgfältige Pflege Ihrer Produktdaten ist die Grundvoraussetzung für Ihren E-Commerce-Erfolg!

Tipps zur Optimierung des Google Shopping – Produktfeeds

Der Produktfeed im Merchant Center:

  • Dashboardinformationen, Informationen zur Datenqualität, Filtermöglichkeiten
  • optimierter Content: treffender Produkttitel, genaue Beschreibung, gutes Bildmaterial
  • Übereinstimmung von Produktfeed und Shop
  • Aktualität (automatisch vs. händisch)
  • Clustern der Produkte (u.a. Adwords grouping)

Über das Google Ads Konto:

  • Keywords nur zum Ausschluss von Suchbegriffen einsetzen
  • Keywords in der Produktbeschreibung dosiert einsetzen
  • Reale Suchanfragen aus Google/shopping für Google Adwords Kampagnen nutzen

Was kommt in den Produktfeed?

  • Produkt ID
  • Produkttitel
  • Produktbeschreibung
  • Link
  • Bildlink
  • Zustand
  • Verfügbarkeit
  • Marke
  • Optionale Angaben wie Produkttyp, Google Produktkategorie u.v.m.
  • Preis
Produktfeeds im Merchant Center von Google Shopping
Produktfeeds im Merchant Center von Google Shopping (Screenshot)

Bewertungssterne anzeigen – Voraussetzungen:

  • für den Onlineshop: 150 Bewertungen im Zeitraum von 12 Monaten + Mindestnote: 3,5
  • Synergieeffekte zwischen SEA & SEO ausnutzen
Bewertungsanzeige in Google Shopping
Bewertungsanzeige zum Suchbegriff "ADIDAS Fussballschuhe" in Google Shopping
Bewertungsanzeige aller Shops in Google Shopping
Bewertungsanzeige aller Onlineshops zum Suchbegriff "ADIDAS Fussballschuhe" in Google Shopping
Produktdetailseite - Google Shopping
"Produktdetailseite" innerhalb Google Shoppings: Bewertungsanzeige eines Anbieters

Google Shopping Strategien:

  • Topseller zusätzlich vermarkten
  • Produkte mit höchsten Margen zusätzlich pushen
  • Markenaufbau (=Brand)
  • Produktkategorien (Einteilung nach ähnlichen Produkten)

Fakten zu Google Shopping:

  • E-Commerce-Umsatz steigt kontinuierlich
  • verkürzte Conversionwege
  • wird als innovativer Vertriebskanal immer wichtiger
  • Produkte in der Google Suchmaschine sichtbar
  • tobias-dziuba.de/google-shopping-einrichten/
  • www.smarketer.de/blog/5-tipps-zur-steigerung-ihrer-google-shopping-ergebnisse/
  • support.google.com/merchants/?hl=de#topic=3404818
Wie bewerten Sie uns als Agentur für Google Shopping?
5 / 5 (4 votes)
TEILEN SIE DEN ARTIKEL MIT IHREN KONTAKTEN:
Share on facebook
posten
Share on linkedin
mitteilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
twittern
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
drucken
Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.