Was ist eigentlich digitales Marketing?

Digitales Marketing umfasst alle Maßnahmen der digitalen Welt, die den Kunden zu einem gewĂŒnschten Verhalten fĂŒhren. Das Messen und Analysieren der AktivitĂ€ten ist gegenĂŒber dem klassischen Marketing nicht nur möglich, sondern auch unabdingbar.

WĂ€hrend unauthentische Botschaften im klassischen Marketing noch oft kommuniziert werden, ist im digitalen Marketing ein maximales Maß an AuthentizitĂ€t aller Marketingan­strengungen erforderlich. Konsumenten lassen sich heutzutage nicht mehr „berieseln“. Vielmehr wollen sie mit den Unternehmen und deren Marken interagieren, was heute einfacher denn je ist.

Digital Marketing Consulting

Vorteile des Digitalen Marketing

Die Vorteile des digitalen Marketings auf der Unter­nehmensseite sind ganz klar die Messbarkeit und das Targeting (= gezieltes Aussteuern der Werbebot­schaften).

Konventionelle Marketingmaßnahmen sollten dennoch nicht außen vor gelassen werden. Diese können im Marketing-Mix vor allem dann zum Einsatz kommen, wenn es am meisten Sinn bzw. am natĂŒrlichsten ist. So kann in einem frĂŒhen Entscheidungsprozess das Telefonat mit dem Kunden angestrebt werden, um ihn dann zu einem spĂ€teren Zeitpunkt – z. B. mit einer Textanzeige bei Google (AdWords) – zu konvertieren.

Wichtig ist, dass passend zur Customer Journey ĂŒber die KanĂ€le hinweg – analog sowie digital – die richtigen Antworten zur richtigen Zeit gegeben werden und der Fokus auf der Problemlösung liegt. Denn solange mein Produkt oder Service kein (kĂŒnstlich erzeugtes) Pro­blem bzw. BedĂŒrfnis löst, kann ich noch so toll dafĂŒr werben. Es wird einfach nichts bringen.

Was ist der Unterschied zwischen digitalem Marketing und Online Marketing?

Online Marketing Agentur
Online Marketing Agentur:
Digitales Consulting mit dem richtigen Fokus!

Anders als oft angenommen, ist Onlinemarketing nur als Teilbereich des digitalen Marketings zu verstehen. WĂ€hrend das digitale Marketing alle digitalen KanĂ€le nutzt, um mit der Zielgruppe zu kommunizieren, beschrĂ€nken sich die Maßnahmen des Online Marketing ganz auf die Kommunikation via Internet.

Digitale Maßnahmen, die sich vom Onlinemarketing abgrenzen sind zum Beispiel:

Die perfekte Digital Marketing Strategie!

So zahlreich die Möglichkeiten im digitalen Marketing sind, so vielfĂ€ltig sind auch deren Fallstricke. DarĂŒber hinaus lĂ€sst sich der Konsument nicht mehr von herkömmlichen Werbestrategien beeinflussen, wĂ€hrend die Customer Journey so uneindeutig ist wie nie zuvor.

Kurzum: es gibt sie nicht, „die eine Digital Marketing Strategie“.

Deshalb bedarf es kompetente Ansprechpartner, die ihre Unternehmensziele auf einen modernen Marketing Mix in einer digitalen Welt anwenden.

Digital Marketing Strategie: Digitale Kampagnen der OnlineMarketing Heads
©Grafik von: treenabeena / Adobe Stock Bildnr.: 115083247

Beratung gewĂŒnscht?

Fordern Sie jetzt eine individuelle Beratung zum Thema Digitales Marketing fĂŒr Ihr Unternehmen an!
Nun sind Sie gefragt

Zu guter Letzt wĂŒrde mich interessieren, vor welchen digitalen Herausforderungen Sie im Moment mit ihrem Unternehmen stehen.

Lassen Sie es mich unten in den Kommentaren wissen!

Darauf ein virtueller Gruß,

Ihr Marco Nemetschek.

Mehr Wissen zum Thema Digitales Marketing:

Digital Asset Management Systeme - Consulting der OnlineMarketing Heads
Marco Nemetschek

Digital Asset Management System

Ein Digital Asset Management System (kurz: DAM oder auch Media Asset Management bezeichnet ) kann fĂŒr mittelstĂ€ndische Unternehmen und Großkonzerne die Lösung auf alltĂ€gliche, digitale Fragen und Probleme sein. Welcher und wie viel Content existiert bereits?

» Mehr erfahren
War der Artikel hilfreich fĂŒr Sie?
5 / 5 ( 7 votes )
TEILEN SIE DEN ARTIKEL MIT IHREN KONTAKTEN:
Share on facebook
posten
Share on linkedin
mitteilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
twittern
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
drucken

Marco Nemetschek

Marco Nemetschek ist studierter Online-Marketer und begann seine berufliche Karriere in einem Franchiseunternehmen der Hausbaubranche. Derzeit ist Marco hauptberuflich als Marketplace Manager & SEO/SEA Consult bei der Bauerfeind AG tÀtig. Nebenberuflich baut er die Marke OnlineMarketing Heads seit dem Jahr 2017 auf!

4 Kommentare zu „Was ist eigentlich digitales Marketing?“

  1. Guter Beitrag, vielen Dank dafĂŒr. Eine Frage hĂ€tte ich aber:

    Worauf kommt es aus euer Sicht bei einem guten Marketing Mix an? Aus meiner Sicht variiert das ja von Kunde zu Kunde. Ich freue mich auf eure Antwort.

    VG

    BIZ

    1. Hallo liebes BIZ Team,

      natĂŒrlich lĂ€sst sich diese Frage nicht so einfach beantworten und muss fĂŒr jeden Kunden individuell betrachtet werden!
      FĂŒr uns macht einen guten Online Marketing Mix aus, an vielen Touch Points der Kundenzielgruppe mit relevantem Content und passenden Produkten vertreten zu sein!
      Das kann sein:

      – mit Instagram Storys, Testimonal Posts oder Pinterest Ads im Bereich Social Media …
      – mit gut gerankten SEO Inhalten zu Haupt- und Nischenkeywords der Kundenzielgruppe
      – mit Google Ads und Google Shopping Anzeigen zu E-Commerce wichtigen Produktanfragen
      – mit Sponsored Ads oder DSP Kampagnen im Bereich Amazon fĂŒr starke Brands oder innovative Produkte …

      Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage in AnsÀtzen beantworten?

      Darauf ein digitaler Gruß,

      Euer OnlineMarketing Head Marco Nemetschek.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.