E-Commerce Agentur
FĂŒr mehr UmsĂ€tze in Ihrem Onlineshop oder in der Storefront des Marktplatzes!
Umsatzstei­gerung
Verbesserte Produktdetailseite | Auffindbarkeit Ihrer Produkte (SEO) | Mehr Traffic durch SEA
Previous
Next

E-Commerce Agentur – Internet­handel fĂŒr Ihr Unternehmen!

E-Commerce Strategien mit dem richtigen Fokus!

FĂŒr den Begriff E-Commerce werden in der digitalen Welt viele Synonyme verwendet – Internethandel, Onlinehandel oder auch Elektronischer Handel. Die Elektronische GeschĂ€ftsabwicklung ist laut FachlektĂŒre ein Teil des Electronic Business, der den Kauf und Verkauf von Waren und Leistungen ĂŒber elektronische Verbindungen (
) sowie elektronisch abgewickelte GeschĂ€ftsprozesse umfasst.

Als E-Commerce Agentur aus Erfurt bieten Ihnen einen bunten Mix aus verschiedenen E-Commerce Marketingmaßnahmen, von Suchmaschinenoptimierung (u.a. auch Amazon SEO / SEA), ĂŒber Suchmaschinenwerbung (=SEA) wie Google Shopping, Google AdWords und Remarketing bis hin zu Social Media Ads mit Ausrichtung auf Conversions (=Zielerreichungen!)

E-Commerce Manager mit Zertifikat
Zertifikat der Akademie der Deutschen Medien gGmbH (in MĂŒnchen)

Wir als zertifizierte E-Commerce Agentur mit Standorten in ThĂŒringen helfen kleinen und mittelstĂ€ndischen Unternehmen dabei, Ihren Traffic im Onlineshop und/oder auf MarktplĂ€tzen zu steigern und in der Folge mehr VerkĂ€ufe zu erhalten bzw. mehr Umsatz mit seinen gezielten E-Business AktivititĂ€ten zu erwirtschaften! 

Den Fokus auf Ihren unternehmerischen Gewinn abzgl. aller Marketingkosten & weiteren E-Commerce-Kosten zu setzen, ist in unserer Arbeitsweise zu einer Tugend geworden!

E-Commerce Agentur Vorteile im Überblick:

  • eine Agentur fĂŒr alle E-Commerce Themengebiete
    Strategieentwicklung: SEO | SEA | Marktplatzpotentiale | Social Media
  • Trafficgenerierung im Onlineshop oder in der Storefront
    optimierte Produktdetailseite = verbesserte Keywordrankings zu Bestsellern
  • kurze Laufzeit und Versicherungsschutz
    monatlich kĂŒndbar | Media-Haftpflicht der exali GmbH
  • monatliches Reporting und Handlungsempfehlungen
    alle KPI‘s in einem ĂŒbersichtlichen Dashboard
  • Suchmaschinenwerbung: mehr Traffic = mehr Umsatz und Gewinn
    Google Shopping | Google Ads | Displaymarketing | Social Media Ads
  • performanceorientierte Arbeitsweise & Kampagnenausrichtungen
    Conversion-Rate-Optimierung fĂŒr mehr Umsatz und Gewinn
  • Gewinnmaximierung durch Klickbudget-Effektivierung
    Optimierung von Keyword-Geboten und Landing-Pages
  • zertifizierte Analytics- und Google Shopping-Spezialisten
    partnerschaftliche Zusammen­arbeit, u.a. mit Google AdWords Managern

Unsere E-Commerce – Dienstleistungen:

Referenzen aus dem Bereich ­E-Commerce:
Previous
Next
Responsive Onlineshop mit WordPress / WooCommerce

Onlineshop Erstellung mit WordPress inkl. Plug-in WooCommerce

Unternehmensname: befi photography Internetseite: befi.photo Online seit: 12.10.2018 Branche des...
Mehr erfahren
E-Commerce Manager: Marco Nemetschek | E-Commerce Agentur

Beratung gewĂŒnscht?

Fordern Sie jetzt eine individuelle Beratung zum Thema E-Commerce fĂŒr Ihr Unternehmen an!

Marco Nemetschek

Head of E-Commerce & Marketplace Manager

  • 0361 2127-3885
  • 01575 64 55 338

E-Commerce mit Standort in ThĂŒringen:

B2C & B2B E-Commerce Beratung speziell fĂŒr Unternehmen aus Erfurt, Jena, Weimar, Eisenach, MĂŒhlhausen, Zeulenroda, Suhl, Göttingen, Halle, Leipzig, Chemnitz & OsnabrĂŒck

Als gebĂŒrtige und verwurzelte ThĂŒringer (Geburtsorte: Erfurt & MĂŒhlhausen) und HauptbeschĂ€ftigungsver­hĂ€ltnissen in Jena bieten wir hauptsĂ€chlich E-Commerce Dienstleistungen fĂŒr Klein- und MittelstĂ€ndische Unternehmen in ThĂŒringen, Sachsen & Niedersachsen an.

SelbstverstĂ€ndlich sind im digitalen Zeitalter durch unser Unternehmen „OnlineMarketing Heads“ auch E-Commerce-AuftrĂ€ge fĂŒr Unternehmen mit Niederlas­sungs­standorten in Ganzdeutschland oder gar globalen Standorten abbildbar.

Unsere bisherigen E-Commerce-Kunden haben Standorte in:

  • Erfurt
  • Jena
  • Weimar
  • MĂŒhlhausen
  • Zeulenroda
  • Göttingen
  • Leipzig
  • Chemnitz
  • OsnabrĂŒck

Glossar – Wissen rund um E-Commerce:

Der Produktfeed im E-Commerce - 14 Tipps fĂŒr mehr Umsatz:

Die wichtigste Herausforderung im Onlinehandel ist die qualitativ hochwertige, User-freundliche Darstellung der Produkte und Dienstleistungen. Der Produktfeed sollte dabei stets aktuell gehalten werden und regelmĂ€ĂŸig mit guten Inhalten (Content) angereichert werden. Auf die verschiedenen Online MarktplĂ€tze (Amazon, ebay etc.), den eigenen Onlineshop oder die Preisvergleichs­portale (idealo, check24 etc.) sollte dieser Produktfeed optimaler Weise gestreut werden und dabei auf Datengleichheit geachtet werden.

Folgende Elemente sollte die „perfekte Produktdetailseite“ beinhalten:
  • 1. Produktname + passende Keywords
  • 2. Produktdetails
  • Produktvarianten /Farben, GrĂ¶ĂŸen, Ausstattungsdetails etc.)
  • Produktbeschreibung inkl. Bullet Points
  • GrĂ¶ĂŸentabelle / Masstabellen
  • technische Features / Funktionszonen etc.
  • Mehrwert Content zu Produkten (=Vgl. Amazon A+ Content)
  • ggf. weitere Auswahlmöglichkeiten zum Produkt 

  • 3. Produktbilder (qualitativ hochwertig) & Lifestylebilder (=EmotionalitĂ€t)
  • 4. Produkt-Video
  • 5. VergĂŒnstigungen / Rabatte
  • 6. Warenkorbanzeige
  • 7. Call-to-Action Button (=Bestellbutton)
  • 8. Zahlungsarten
  • 9. Lieferzeiten und Lieferbedingungen
  • 10. Cross-Selling & Up-Selling
  • Begehrlichkeiten wecken, weitere passende Produkte oder Upgrades
  • Upselling = Taktik, die dem Kunden das teurere (bessere, neuere, etc.) Produkt der selben Kategorie vorschlĂ€gt, bzw. Upgrades.
    Beispiel: mehr Leistung fĂŒr den neuen Fernseher
  • Cross-Selling = Verkaufstechnik bei der Sie dem Kunden ein zusĂ€tzliches Produkt vorschlagen, welches zu dem bereits gewĂ€hlten Produkt passt.
"perfekte" Produktdetailseite - 14 Tipps fĂŒr mehr Umsatz
Quelle: Screenshot der t3n - Website (https://t3n.de/news/428851-428851/)
  • 11. Produktbewertungen
  • 12. Vertrauenbildende Elemente wie Testsiegel / Auszeichnungen
  • 13. Anbindung an Soziale Medien
  • 14. Kontakt / Supportmöglichkeiten

Ziele im E-Commerce evaluieren:

Mit Google Anylytics messen:
  • Welche Call-to-Action soll der Besucher in meinem Shop/Marktplatz tĂ€tigen?
  • Newsletter Abonnement
  • Impressionen & Klicks
  • Conversion (=Kauf)
  • mehrere KĂ€ufe (Up- & Cross-Selling)
  • Umsatz vs. Gewinn
Tracking verschiedener KanÀle:
  • Tracking meint das Nachvollziehen des Userverhaltens im Marketing
  • Kampagnentracking = Tracking von vers. Online Marketing Kampagnen
Herkunft des Besuchers messen:
  • Quelle: Suchmaschine vs. Direkteingabe der URL vs. Verweis
  • Medium: Bezahlte Suche vs. organische Suche vs. Newsletter
Verhalten des Besuchers analysieren:
  • Besuchsdauer: Wie lange bleibt der User durchschnittlich im Shop?
  • Welche Kategorien, Landingpages oder Produktdetailseiten werden besucht?

Rechtssicherheit im E-Commerce:

1. Urheberrecht
  • Bilder – vorallem Produktbilder – dĂŒrfen nicht kopiert/gefĂ€lscht werden (Google Bildersuche ist keine Bildquelle fĂŒr jedermann!)
  • auch Texte können Urheberrechtlich geschĂŒtzt sein
  • es drohen Abmahnungen von RechtsanwĂ€lten oder AusschlĂŒsse von Google aus dem Suchindex
2. Markenrecht
  • Keine Verwendung fremder Marken, u.a. auch in Googole AdWords Anzeigen
3. Pflichtangaben
  • Versandkosten, Gesamtpreis u.v.m.
Wie bewerten Sie uns als E-Commerce Agentur?
5 / 5 (8 votes)
TEILEN SIE DEN ARTIKEL MIT IHREN KONTAKTEN:
Share on facebook
posten
Share on linkedin
mitteilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
twittern
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
drucken
Ähnliche Artikel: